News



Kombiniert mit Wanderprogramm im Nockgebiet!
Top- Vorträge auf Schloss Albeck und ein Wanderprogramm ab JUFA Gästehaus!
24.- 31. Mai

Das Dach der Welt in Albeck

Mit einer Tibet- und Himalayawoche auf Schloss Albeck wird Ende Mai ein sensationelles Programm geboten. Multimediavorträge von Prominenten und eine Wanderwoche stehen am Programm.

 


Mit der Filmregisseurin und Buchautorin Maria von Blumencron steht auf Schloss Albeck ein sensationelles Gastspiel, der weltweit bekannten Filmemacherin und Menschenrechtsaktivistin am Programm. Mit dem Multimediavortrag „Good by Tibet“ gibt sie Einblick in die Situation in Tibet und ihrer tibetischen Patenkinder,
die sie 2000 bei einer Erkundungstour, auf einen Himalaja Grenzpass als Flüchtlinge aufgegriffen hat. Mit Helmut Ortner, hat außerdem ein großer Bergsteiger auf Albeck seinen Auftritt . 2011 hat er als erster Kärntner den Mount Everest ohne Sauerstoff bestiegen und berichtet über seine Grenzerfahrung mit fantastischen Bildern. Mit Günter Mussnig und Klaus Riepan erzählen außerdem zwei Kärntner Bergsteiger von der Tour ins Land der weißen Wolken, nach Dolpo.  Auf den Spuren der österreichischen Forschers Herbert
 

 

 

 

 

 
Tichy sind sie über sieben Pässe 5000er in das entlegene Dorf in Nepal gegangen. Abenteuerliche Erlebnisse prägten ihre Expedition. Kombiniert ist diese Woche mit tibetischen Spezialitäten im Schloss- Restaurant!

Veranstaltungen:
24. Mai:
Multimediavortrag Klaus Riepan und Günter Mussing: „Reise ins Land der weißen Wolken“
25. Mai: Multimediavortrag Helmut Ortner: „Mt. Everst- Traum und Erfüllung
31. Mai: Multimediavortrag Maria v. Blumencron: „Good by Tibet“

Eintritt für 24. und 25. Mai:
Vorverkauf:    15,00.- Euro
Abendkasse: 20,00.- Euro

Eintritt für 31. Mai:
Vorverkauf:    18,00.- Euro
Abendkasse: 23,00.- Euro
Kartenvorbestellung unter 0664/4445459

Wander- und Himalayawoche im JUFA

Zu den Vorträgen anläßlich der Tibet- und Himalayawoche wird im JUFA Gästehaus auf der Hochrindl ein drei- oder siebentägiges Wanderprogramm angeboten, für Menschen, die auch aktiv in den Bergen unterwegs sein wollen. Zwei bzw. fünf Wanderungen in den Nockbergen, davon eine Lamatour und eine Wanderung zu einer Yakcherde auf den Ossiachberg am Ossiacher See werden veranstaltet. Kulinarisch steht unter anderem der Himalaya am Speiseplan. Gute geschmackvolle Überraschungen gehören zum Inhalt der Woche.

Leistungen: Freitag bis Sonntag

- 3 Tage/ 2 Nächte im JUFA Gästehaus auf der Hochrindl
- 2x Halbpension (1 x Abendessen auf Schloss Albeck)
- Eintritt zu den Himalaya Multimediavorträgen auf Schloss Albeck
- 2x Wanderführungen im Nockgebiet
- 1x Almblumenheubad für zuhause

Preis: 159.- Euro

Leistungen: Montag bis Sonntag

- 7 Tage/ 6 Nächte im JUFA Gästehaus auf der Hochrindl
- 7x Halbpension (1 x Abendessen auf Schloss Albeck und 1x im Landgut Lindenhof)
- Eintritt zu den Himalaya Multimediavorträgen auf Schloss Albeck
- Vortrag von Weltenbummler und Musiker Cedric Laugel aus Frankreich
- 4 x Wanderführungen im Nockgebiet, davon einmal mit Lamawanderung und einmal Wanderung zu einer 
  Yakherde!
- 1x Almblumenheubad für zuhause

Preis: 390.- Euro

Anfragen & Anmeldung
[ top ]

Mit einer Wandertour über zweieinhalb Tage starten die diesjährigen Pilgeraktivitäten am „Weg des Buches“, der von Ortenburg in Bayern bis nach Agoritschach/ Arnoldstein in Kärnten führt. Dazu lädt die Evangelische Kirche Kärntens zu der ökumenischen Eröffnungstour durch die Niederen Tauern am 21.-23. Juni.

Idyllische Almlandschaften mit kristallklaren Bergseen, die zum Verweilen einladen und wo man Ruhe und Aussicht am Weg der Bibelschmuggler genießen kann, erwartet „Weg des Buches“ Wanderer zur Auftakttour 2013. Dazu kommen Erklärungen und Geschichten in einem Programm entlang der Tour, das von den Wanderführern und Pilgerbegleitern Helmut Kaindl und Robert Graimann gestaltet wird . Ab Schladming fährt man mit dem Tälerbus zur Ursprungsalm. Dann geht es zu Fuss über die Giglachseehütte, über den Zachsattel nach Weißpriach und Tamsweg. Übernachtet wird in der Giglachseehütte und in der Longa Stub’n in Weißpriach . Die Anforderungen sind nicht sehr hoch und für jeden Wanderer zu schaffen. „Aber der Wert für Körper und Seele ist groß, daher bitten wir bis 18. Juni um Anmeldung, den die Nächtigungsplätze auf den Hütten sind begrenzt“, erklärt, Diakon Robert Graimann aus Feldkirchen, der die Tour für Südösterreich organisiert! Mehr Info...

 

Veranstaltung: 21.-23. Juni
Saisoneröffnung am Weg des Buches mit der Durchquerung der Niederen Tauern

Beginn: 21.Juni um 15.40 Uhr am Bahnhof Schladming
Ende: 23. Juni um 14.00 Uhr in Tamsweg
Anreise: Mit Fahrgemeinschaften ab Kärnten zum Ausgangspunkt und Abholung am Zielort 

Anfragen und Anmeldung oder direkt unter 0664/4445459


[ top ]

[ zurück ]
AGENTUR PR.CREATIVE
Tel: 0043 664 4445459 & 0043 680 316 7970
E-Mail: office@prcreative.at